Jugend
 
  -  Impressum
 

Jugendförderung 2018

14.04.2018 - 15.04.2018 Jugendförderwochenende - Schweinbachhof
19.05.2018 - 20.05.2018  Jugendfördertraining mit Sandra Keil - Islandpferdehof Schönberg
Oktober 2018 Jugendförderwochenende - Schweinbachhof

 

Weitere Termine folgen in Kürze!

Solltet Ihr Anliegen oder Anregungen haben, wendet Euch gerne an Eure Jugendvertreterin, Christina Brunner!

Jugendförderung 2017

29.04.2017 - 30.04.2017 Jugendfördertraining - Schweinbachhof
14.10.2017 - 15.10.2017 Jugendfördertraining - Schweinbachhof

 

Weitere Termine folgen in Kürze!

Solltet Ihr Anliegen oder Anregungen haben, wendet Euch gerne an Eure Jugendvertreterin, Christina Brunner!

Jugendförderung 2016

16.04. - 17.04.2016                    Jugendfördertraining - Schweinbachhof

04.06. - 05.06.2016                    Jugendfördertraining - Schweinbachhof

08.10. - 09.10.2016                    Jugendfördertraining - Schweinbachhof

Weitere Termine folgen in Kürze!

Solltet Ihr Anliegen oder Anregungen haben, wendet euch gerne auch an Eure Jugendvertreterin, Christina Brunner!

Förderrichtlinien 2016

Der IPF-Isartal fördert seine Mitglieder bei verschiedenen Kursen und Veranstaltungen.

  • Jedes Vereinsmitglied erhält bei Teilnahme an einem Reitkurs unter der Leitung eines lizenzierten DOSB-Trainers "Reiten" mit mindestens vier Reiteinheiten einmal pro Kalenderjahr auf Antrag eine Förderung in Höhe von € 25,-. Das entsprechende Antragsformular steht als Download auf der Vereinshomepage bereit.
  • Zusätzlich kann bei Beistehen eines IPZV-Abzeichenkurses (mit Ausnahme der Kurse "Kleines Islandpferd" und "Großes Islandpferd") einmal jährlich eine solche Förderung beantragt werden.
  • Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 25 Jahre haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich bei der Jugendwartin für das Jugendförderprogramm des Vereins zu bewerben. Die aktuellen Termine für entsprechende Fördermaßnahmen sind jeweils der Vereinshomepage, Rubrik "Jugend", zu entnehmen.
  • Besonders förderungswürdige Jugendliche erhalten außerdem eine zusätzliche Förderung für die Teilnahme am Jugendfördertraining des Landesverbands Bayern bzw. die Teilnahme am Bayernkader. Über die Zuteilung dieser Förderung entscheidet der Jugendwart, über deren Höhe jedoch die Mitglieder des Vereinsvorstands.
  • Auch die Teilnahme von Mannschaften am Bayerncup kann durch den Verein finanziell unterstützt werden, über die Höhe dieser Förderung entscheidet ebenfalls der Vereinsvorstand.

Darüber hinaus bietet der Verein in unregelmäßigen Abständen Fortbildungen und Seminare zu diversen Themen rund ums Islandpferd an. Die Veröffentlichung des aktuellen Angebots erfolgt jeweils über die Vereinshomepage. Weitere Anfragen und Anregungen können jederzeit gerne an den Vorstand gerichtet werden.

Zum Download der Förderrichtlinien 2016 bitte hier klicken.

Jugendförderung 2015

28.02. - 01.03.2015    Jugendwochenende auf dem Schweinbachhof
21.06.2015                   Handpferdereiten mit Verena Kollek in Schönberg
26.07.2015                   Bodenarbeit mit Melli Worbs in Schönberg

Jugendförderung 2014

22.03. - 23.03.2014     Bodenarbeit und Reiten mit Dani Alessi
05.04. - 06.04.2014     Leichter Sitz und Springen mit Melli Worbs  - verschoben auf 25./26.10.2014 !!!
04.05.2014                   Turniervorbereitung mit Britta Heufler
28.09. - 29.09.2014     Trail und Gelände mit Melli Worbs
18.10. - 19.10.2014     Dressurreiten mit Dani Alessi

Teilnahme an maximal 2 Kursen möglich.

Jugendförderung wird 2013 fortgesetzt

Das in 2012 erprobte Jugendförderkonzept wird im Jahr 2013 fortgesetzt. Jugendliche Vereinsmitglieder bis 21 Jahre können sich ab sofort dafür bei lissy.amend@ipf-isartal bewerben. Die Bewerbung sollte einen kurzen Text über euch enthalten und evtl. ein Foto. Bewerbungsschluss ist jeweils 3 Wochen vor Kursbeginn.

Termine (alle Islandpferdehof Schönberg):

Jugendförderwochenende mit Dan Alessi I:    9./10. März 2013

Jugendförderwochenende mit Dani Alessi II:  12./13. Oktober 2013

Jugendfördertag mit Britta Heufler:                  15. Juni 2013

Die Kosten für einen Kurs pro Jahr werden für Teilnehmer bis 21 Jahre vom Verein übernommen.